Person.

Image

Heimat und Herkunft.

Aufgewachsen bin ich in Ortrand, einer Kleinstadt in der Lausitz. Meine Eltern leben noch immer hier. Elf Jahre lang war ich ehrenamtlicher Bürgermeister von Ortrand. Dort haben wir eines der ersten Bildungszentren in Brandenburg gebaut: Kita, Grundschule und Oberschule, alles unter einem Dach. Die Kinder bleiben bis zur zehnten Klasse zusammen. Dabei habe ich gelernt, wie viel sich bewegen lässt, wenn unterschiedliche Menschen für ihre Heimat anpacken, und das ist überall möglich. Gemeinsam können wir viel für Brandenburg erreichen.

Wachstum und Vertrauen.

Nach der Schule habe ich zunächst Maurer gelernt, dann einige Jahre auf dem Bau gearbeitet, mich dabei weitergebildet und mehr Verantwortung übernommen. An diesen Aufgaben bin ich Stück für Stück gewachsen, auch weil mir Menschen vertraut haben. Unser Land steht Tag für Tag vor großen Herausforderungen. Vertrauen wir gemeinsam darauf, dass wir sie meistern und ganz Brandenburg wachsen lassen können!

Image
Image

Brückenbauen und Zusammenhalt.

Als gelernter Brückenbauer habe ich einige Brücken im Land mitgebaut. Brücken verbinden, und es kommt dabei auf gute Zusammenarbeit an. Politik funktioniert für mich genauso: Sie überwindet Gräben und verbindet Menschen.

Leidenschaft und Ehrlichkeit.

Seit mehr als zwei Jahrzehnten engagiere ich mich politisch für meine Heimat Brandenburg. Die Politik ist meine Arbeit und meine Leidenschaft. Ich stehe für einen neuen Politikstil mit einer offenen und ehrlichen Debattenkultur. Die beste Idee zählt, egal wer sie ausspricht.
Image
Image

Familie und Verantwortung.

Ich bin verheiratet und Vater von drei Töchtern. An manchen Tagen, wenn ich im Land unterwegs bin, ist unsere Familie hunderte Kilometer voneinander getrennt. Und doch sind wir immer füreinander da. So wie uns geht es vielen anderen Familien in unserem Land. Mit guter Familienpolitik unterstützen wir Brandenburger Familien noch tatkräftiger und tragen dafür Sorge, eine für alle Generationen lebenswerte Gemeinde zu erhalten.